ELSA-Bonn e. V.

Größte Vereinigung für Jurastudenten
Vertreten an 375 Universitäten
1981 gegründet
über 70.000 Mitglieder in 44 Mitgliedsstaaten

Die „European Law Students‘ Association“, kurz ELSA, ist die weltweit größte unabhängige und gemeinnützige Vereinigung von Jurastudenten, Referendaren und jungen Juristen. Mit knapp 70.000 Mitgliedern an über 350 Universitäten in 44 Ländern verfolgt ELSA das Ziel, den fachlichen und persönlichen Austausch auf nationaler und internationaler Ebene beizutragen und profitiert dabei von einem europaweitem Netzwerk. Wir von ELSA-Bonn e.V. tragen als lokale Fakultätsgruppe mit unseren regelmäßigen Treffen, einer Vielzahl von regionalen, sowie überregionalen Veranstaltungen, und langfristiger Netzwerkarbeit zu der Gesamtkomposition ELSA bei.

Organ von ELSA-Deutschland e.V. ist unter anderem die zweimal jährlich stattfindende Generalversammlung, das höchste Beschlussorgan. Des Weiteren ist der Bundesvorstand, bestehend aus drei alleinvertretungsbefugten Präsidiumsmitgliedern, sowie vier weiteren Vorständen, ebenfalls Organ der Vereinigung.

ELSA-Bonn e.V. ist ein gemeinnützig anerkannter Verein, der ideelle Unterstützung durch seinen Beirat sowie ideelle und finanzielle Unterstützung durch seinen Förderkreis findet.

Unsere Satzung kannst Du hier abrufen.

„A JUST WORLD IN WHICH THERE IS RESPECT FOR HUMAN DIGNITY AND CULTURAL DIVERSITY."

VISION OF ELSA

DEINE MÖGLICHKEITEN

Als Vorreiter für die universitäre Ausbildung bietet Dir ELSA – die European Law Students‘ Association – studienbegleitend sowohl akademische als auch praxisbezogene Aktivitäten inklusive Auslandserfahrung, internationaler Kommunikation, Organisation von Projekten und Soft Skills.

ELSA bietet Jurastudenten und jungen Juristen durch den intensiven Austausch auf europäischer Ebene – vom ersten Semester bis zum Eintritt ins Berufsleben – die einzigartige Chance, sich persönlich weiterzuentwickeln, Vorurteile abzubauen und die eigene Internationalität zu entdecken.

Ganz abgesehen davon, dass die Aktivitäten von ELSA jedem Jurastudenten etwas bringen, erlaubt Dir die aktive Mitarbeit, schon früh Erfahrungen in vielen Bereichen zu sammeln, die im Berufsleben relevant sind – Projektmanagement, Verhandlungstechniken und Teamarbeit sind nur einige Beispiele.

Egal, ob die Teilnahme am größten zivilrechtlichen Moot Court im deutschsprachigen Raum, Reisen für Law Schools, Konferenzen ins Ausland, englischsprachige Wettbewerbe oder der Kontakt zu Studenten in Frankfurt am Main, aber auch ganz Europa – ELSA macht was aus deinem Studium!